Termine

Einladung zur Lesung mit der Gruppe LIT - Literatur in Tempelhof im Rahmen des Tempelhofer Frauenmärz 2020
am Donnerstag, dem 26. März 2020 um 19:00 Uhr  in der Stadtteilbibliothek Marienfelde, Marienfelder Allee 107/109,12277 Berlin

 

Zum Frauenmärz-Motto steuert die Tempelhofer Autorengruppe LIT die Lesung "Berlin als Metropole - das sind 100 Jahre unglaublicher Entwicklungen! Mit unglaublichen Frauen" Hören Sie Astrid Bartel,Holger Geister, Rotraud Hellhake, Eva Horn, Evelyn Lenz, Ursula Schorsch, Ute Seiderer und Dr, Gerhard Weil - Ute Malkowsky-Moritz (Leitung und Moderation)

Eintritt frei!

https://www.frauenmaerz.de/

 Hier findet die LIT-Lesung diesmal statt: Stadtbibliothek Marienfelde   Foto: Weil
Hier findet die LIT-Lesung diesmal statt: Stadtbibliothek Marienfelde Foto: Weil